mit Kleinkind bis 3 Jahre

 

Mittag und Abend

 

Braucht mein Kind eine warme Mahlzeit am Tag?
Eine warme Mahlzeit am Tag muss nicht sein, sie sollte jedoch sein, denn es gibt viele Lebensmittel wie Kartoffeln, Nudeln, Reis oder Hülsenfrüchte, die nur erhitzt gegessen werden können. Für viele Kinder ist auch gerade die warme Mahlzeit etwas ganz besonderes, da hier die Familie zusammenkommt und von ihrem Tag erzählt. Ob die warme Mahlzeit mittags oder abends gegessen wird ist jedoch egal.

 

Fleisch - muss das sein?
Auf eine vegetarische Ernährung sollten Sie verzichten bis Ihr Kind in die Schule kommt, denn es wächst noch sehr schnell und benötigt das im Fleisch enthaltene Eisen. Möchten Sie es dennoch mit einer vegetarischen Ernährungsform versuchen, dann achten Sie auf eine ausreichende Eisenzufuhr durch Vollkornprodukte sowie eisenreiches Gemüse (Spinat, Fenchel, Hülsenfrüchte).

 

Quelle:

  • OptimiX, aid, DGE, Forschungsinstitut für Kinderernährung, 1447/2007
  • LEL Schwäbisch Gmünd: Infodienst Landwirtschaft - Ernährung - Ländlicher Raum, BA 03/11
   

Foto: Kinder im Gleichgewicht