mit Kindergartenkind bis 6 Jahre

 

Mittag und Abend

 

Ausgewogene Mahlzeiten geben Ihrem Kind Energie.

Mittagessen
Nutzen Sie die Vorlieben Ihres Kindes. Starten Sie mit einem kleinen Salat, um den ersten Hunger zu stillen. Danach bieten sich Aufläufe oder Nudeln mit selbst gemachter Soße aus frischen Tomaten, Karotten, Paprika, Zwiebeln und Mais an. Naschkatzen lieben Desserts aus frischen Früchten.


Abendessen
Frisches Gemüse mit Dipp findet bestimmt bei Ihrer Familie Anklang. Zwingen Sie Ihr Kind nicht zu „gesundem Essen", sondern bieten Sie es täglich als Selbstverständlichkeit an. Leben Sie vor, wie gut gesunde Speisen schmecken. Das tut dem Wohlbefinden, der Fitness und der Figur aller Familienmitglieder gut.


Rezepte
Rezepte für figurbewusste FeinschmeckerInnen finden Sie hier.

 


   

Foto: Kinder im Gleichgewicht