mit Jugendliche ab 12 Jahren

 

Welche Bewegung ist gut für unseren Teenager?

 

Grundsätzlich ist jede Bewegung gut, denn jede Bewegung setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen, die wichtig für die Entwicklung von Kindern, aber auch Erwachsenen ist.

Ausdauer, Knochenwachstum, Koordination, Kraft und Beweglichkeit werden bei jedweder Bewegung zu verschiedenen Schwerpunkten entwickelt. 

Hier finden Sie Informationen, wie Ihr Kind sinnvoll trainieren und diese Bereiche verbessern kann:


Tipp:
Erkundigen Sie sich nach Sportvereinen in der Umgebung, die Training oder Kurse für Kinder und Jugendliche anbieten. Dort finden Ihre Kinder schnell Kontakt und in der Gruppe macht Bewegung gleich viel mehr Spaß.

 

Bewegen Sie sich als Familie oft und vielfältig:

  • Unternehmen Sie Spaziergänge, Velotouren und Wanderungen
  • Spielen Sie mit Ihren Kindern bei sich zu Hause, im Wasser, auf dem Sportplatz, im Wald und überall sonst drinnen und draußen.
  • Lassen Sie Ihr Kind den Schulweg mit Muskelkraft bewältigen.

   

Foto: Kinder im Gleichgewicht